R56 JCW Problem

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Bad-J16, 10. Februar 2017.

  1. Bad-J16

    Bad-J16
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    Sali zäme

    Kurze Geschichte zu meinem Mini.

    Habe das gute Stück letzten Mai gekauft, seit da immer gern damit gefahren. Auch immer gut gepflegt und immer zuerst warm gefahren bevor der Bleifuss kam. :D (sprich ca. 15min, beinahe Oma-haft gefahren)
    Im November kam dann die erste schlechte Nachricht, die Hochdruckpumpe war defekt. Nach dem ersetzen lief der kleine wieder wie er sollte. Am Montag kam der grosse Service bei 100'000km, kurz vorher meldete sich die Motorkontrolllampe wieder. Diagnose: Kühlwasserthermostat defekt. Also wurde der auch wieder ersetzt.

    Nun steht er seit Mittwoch wieder in der Garage... Anscheinend ist der gesamte Ansaugtrakt ( Ventile ect.) verkokt. Eine Reparatur bei Mini beläuft sich auf rund 4'500.-:(

    Nun meine Frage an euch... Da mir die Reparatur definitiv zu teuer ist wollte ich wissen ob es da vielleicht noch eine andere Lösung gibt?

    Gruess
    Oli
     
  2. winti cooper s

    winti cooper s
    Expand Collapse
    MINI-Kilometerfresser

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    5.347
    Zustimmungen:
    100
    eine beseitigung der verkokung soll 4500.- kosten? ich hatte bei GIGAMOT in hemsbach (deutschland) dafür 270€ bezahlt. die blasen dir die verkokungen in den ventilen mit einem walnuss-granulat weg.
    was wollen die bei dir denn alles reparieren??
     
  3. Bad-J16

    Bad-J16
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    Ja anscheinend. Hab vorhin nochmals einwenig herumtelefoniert. Mit der Garage Kistler gesprochen, die meinten das es eben kein Problem sei das kurz zu putzen. Hab die ganze sache dann auch bei Gigamot und Krumm gefunden.
    Jedoch als ich wieder bei der Garage angefragt habe, wiso das so teuer sein soll kam die Antwort, es sei ja nicht nur das. Warte da noch auf eine Antwort, was genau los ist. Ist ja erst 2 Stunden her, muss wohl verdammt schwer sein den Techniker zufragen was los ist.
     
  4. Bad-J16

    Bad-J16
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    So war vorhin noch in der Garage und hab das ganze mal angeschaut.
    Nun meiner Meinung nach, nachdem ich die Ventile gesehen hab, brauchts lediglich die Reinigung und die Steuerkette ( wegen Rasseln beim Kaltstart ). Wobei ich mir denken könnte das man die Kette auch bloss nachziehen kann.
    Nun ist es so das, mir klar wurde das die hinter meinem Wagen her sind. Wurde 2x darauf angesprochen ob ich den jetzt verkaufen will, sogar so das der werte Herr Verkäufer mir anbot den Wagen so abzukaufen wie er da steht, er sei auf der suche nach so einem Auto für sich. Müsse dann den service ect nicht mehr bezahlen und so weiter.

    Wie seht ihr das, was ist da wirklich nötig was nicht?
     

    Anhänge:

  5. baschi

    baschi
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2013
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    8
    Was ist das denn für eine Garage? Die Offerte ist ja komplett übertrieben. Da sind einige Positionen doppelt drauf die du nur einmal benötigst.. Lass dir das nicht gefallen.
     
  6. Bad-J16

    Bad-J16
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    Hey baschi, meines wissens sollte das eine gute Garage sein, sie war mir jedenfalls auch schon bekannt bevor ich den Mini hatte. Weiss jetzt nicht ob ich den Namen verraten kann, warte sonst noch bis alles vorbei ist. Möchte da keine Probleme bekommen.
    Und ja die einte oder andere Position finde ich auch extrem komisch, das Argument für die Zylinderkopfhaube war: "Das Teil verzieht sich beim abschrauben da es aus Aluminium ist. Somit bringt man es beim zusammenbauen auch nicht mehr dicht drauf."
    Mal ehrlich, wenn sich das Ding beim demontieren verzieht dann muss sich das bei Hitze ebenfalls verziehen, somit für mich definitiv nicht nachvollziehbar.
     
  7. baschi

    baschi
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2013
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    8
    Ich bin nun wirklich nicht der Fachmann.. Aber die Zylinderkopfhaube ist nicht das Teil das kaputt geht, sondern die Zylinderkopfdichtung.
    2x Kettenspanner (Vorallem habe ich das Teil bei BMW für 27.- erhalten)
    2x Führungschiene
    2x Spannschiene
    2x Gleitschiene
    2x Kettenrad

    Für was soll die Verstelleinheit Einlassnochenwelle gewechselt werden?
     
  8. Bad-J16

    Bad-J16
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    Gut kaputt gegangen ist sie ja nicht, sie soll sich nur verziehen beim demontieren da sie aus Alu ist. Was jedoch für mich keinen Sinn macht, wieso sollte man so etwas einbauen?
    Was mit der Verstelleinheit ist weiss ich auch nicht, vermutlich muss die ersetzt werden weil die Türgriffabdeckung geklebt ist... :rolleyes:
     
  9. baschi

    baschi
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2013
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    8
    Hol dir eine Gegenofferte bei einer anderen Garage.

    Habe gerade gelesen, dass die Verstelleinheit beim Tausch der Steuerkette ebenfalls getauscht werden soll. Krass wie teuer das Teil ist.
    Ach und die Einlassnockenwelle hat nichts mit der Türgriffabdeckung zu tun ;-)
     
  10. Bad-J16

    Bad-J16
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5

    Genau auf das wart ich noch. Hab den kleinen gestern zu ner anderen Garage gebracht.
    War auch als Witz gemeint ;-)
     
  11. Rudi Stien

    Rudi Stien
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwie hört sich der ganze Bericht der Mini Werkstatt sehr seltsam an, solltest du dir schriftlich geben lassen, scannen und hier als PDF reinstellen. Möglichst auch das seltsame Angebot den Wagen vom Verkäufer zu kaufen. (Verkäufer kaufen keine Autos, die fahren Vorführwagen umsonst und verdaddeln die dann als Jahreswagen ! )
    Da ist so einiges totaler Unsinn. Besonders mit dem Zylinderkopf.
     
  12. Bad-J16

    Bad-J16
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    So hab nun die Offerte von der zweiten Garage bekommen... Oh wunder oh wunder, jetzt kostet der ganze Spass nur noch knapp 1800.-.
    Effektiv wird nun der Kettenspanner ersetzt, die Sauganlage ersetzt, der Ansaug wird gereinigt und die Steuerzellen der Nockenwelle werden kontrolliert.

    @Rudi Stien: Ist wirklich eine sehr komische Sache von der ersten Garage. Wo der Verkäufer mir das vorgeschlagen hatte wurde mir klar das die nur meinen Wagen wollen und mir deshalb eine so hohe Offerte erstellt haben. Die Zylinderkopfhaube scheint effektiv ein Problem zu sein, soweit ich das gehört habe, verzieht sich das teil wirklich beim Demontieren ausser es ist ca. 120 Grad warm. Sei anscheinend bei den älteren BMW auch schon so gewesen. Aber wie gesagt... Hab ich so gehört, obs dann wirklich so ist sei mal dahin gestellt.
     
  13. AwesomeMrT

    AwesomeMrT
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2014
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    12
    Na das klingt doch schon realistischer. Musste ebenfalls mal Kette, Spanner was sonst noch so dazugehört ersetzen lassen. Kostete auch ca. 1500-2000.-.

    Lass dich nicht verarschen. Gegen die erste Garage spricht nur schon die fehlende Transparenz. Woher war die teure Offerte, Niederurnen?

    Falls du eine gute Garage suchst und dein Wohnort das zulässt, geh nach Richterswil/Samstagern. Glaub mir, für eine gute Garage ein paar KM mehr zu fahren lohnt sich.
     
  14. Bad-J16

    Bad-J16
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    So da nun eigentlich alles durch ist und ich den kleinen hoffentlich morgen abholen kann, denke ich mal kann man nun sagen wer da involviert war.

    Also die erste Garage, die mit der teuren Offerte, war die Seeblick Garage in Richterswil/Samstagern, von wo der kleine damals auch gekauft wurde. Hab da auch die Hochdruckpumpe und den Service gemacht.
    Die zweite Garage war Kistler BMW in Niederurnen. Die haben sich meinem Problem super angenommen und mir innert 24h die neue Offerte geschickt. Hab das nun so von denen auch ausführen lassen.

    Hab nun schon von ein paar anderen gehört das die in Richti immer mal wieder solche Sachen bringen, für mich ist nun klar das ich da nicht mehr hingehe.

    @AwesomeMrT : Tut mir leid, dich zu enttäuschen...
     
    AwesomeMrT gefällt das.
  15. AwesomeMrT

    AwesomeMrT
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2014
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    12
    @Bad-J16: Oha, dann muss ich wohl meine zweite Anlaufstelle überdenken...
     

Diese Seite empfehlen