Radiowechsel -> Multufunktionslenkrad

Dieses Thema im Forum "Interieur" wurde erstellt von vesper83, 10. März 2012.

  1. vesper83

    vesper83
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hoffe ihr könnt mir kurz helfen. Ich möchte gerne mein Smartphone im mini nutzen... deshalb muss das original Radio im R53 weichen. Möchte mir ein JVC Radio kaufen (mit AUX In).

    Bei ebay gibts ja diverse Adapter z.B. für "MINI COOPER Blende Rahmen ISO Adapter" -> Plug and Play. Hier ist unter anderem auch der Cooper S angegeben.

    Leider bin ich mir nicht sicher, ob die Multifunktionstasten wie Tempomat am Lenkrad dann noch weiterhin funktionieren?

    Wer hat Erfahrung?

    Danke im Voraus,
    vesper :)
     
  2. Wolverine

    Wolverine
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein R53 hatte ein Fremdprodukt Radio drinn (weiss leider nicht mehr welche Marke), dieses konnte nicht über die Tasten am Lenkrad gesteuert werden. Daher habe ich es wieder durch das original Radio ersetzen lassen.
     
  3. minidriver

    minidriver
    Expand Collapse
    MINI-Vielfahrer

    Registriert seit:
    27. Juli 2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    3
    Um die Multifunktionstasten (linke Seite) am Lenkrad mit einem Fremdradio nutzen zu können brauchst du einen speziellen Adapter.
    Die rechte Seite der MFT funktionieren weiter.

    Den Rahmen und den ISO Adapter brauchst du immer bei einem Fremdradio.
    Bei einem HK Soundsystem brauchst du einen speziellen ISO Adapter.
     

Diese Seite empfehlen