Clubman Splitdoor lässt sich nicht mehr öffnen

Minifan911

New Member
20. Dezember 2014
3
0
0
An meinem Mini Clubman, EZ:2008, geht die hintere Hecktüre (Splitdoor) nicht mehr auf. Beim drücken des Türgriffs hört man noch einen Motor, aber sie entriegelt nicht mehr. Ich wollte die Innenverkleidung der Türen vom Kofferraum aus demontieren, aber leider geht das nicht ganz (in der Mitte hält etwas zusammen). Wie kann ich die Türe manuell entriegeln? Und was könnte defekt sein? Ich freue mich über jede Hilfe zu diesem Problem.
 

winti cooper s

MINI-Kilometerfresser
24. April 2002
5.380
103
63
44
Lyss (BE)
www.bigblogg.com
wir hatten vor einiger zeit bei meinem clubbi auch die hinteren verkleidungen abgebaut. diese sind nur gesteckt, wir sind von unten mit einem plastikrakel zw. plastik und tür und haben uns so von clip zu clip vorgearbeitet. braucht schon ein wenig überwindung und kraft :).
nur hatten wir natürlich den grossen vorteil, dass unsere türen offen standen.
leider kann dir nicht sagen, ob die splitdoor auch manuel zu entriegeln sind :-(
 
Zuletzt bearbeitet:

Minifan911

New Member
20. Dezember 2014
3
0
0
Danke für die Anteilnahme, aber das bringt mich nicht viel weiter.
Bei dieser Kiste hilft in so einem Fall nur Gewalt, ich werde den Schlossbügel aufbohren oder durchsägen.
Schwache Leistung von BMW- Mini, noch Reparatur unfreundlicher geht es nicht. Kotz,Kotz,Kotz
 

Minifan911

New Member
20. Dezember 2014
3
0
0
Ich repariere meine Autos immer selber in der eigenen Werkstatt, Hilfe habe ich im Forum gesucht, aber leider nicht gefunden.
Jetzt ist alles zerlegt und ich benötige nur noch ein neues Türschloss. Dann kann ich bis zum nächsten Elektrik Problem, (dass sicher nicht lange auf sich warten lässt) wieder fahren.