Kupplung nach 1500Km verbrannt

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Zobi, 11. Dezember 2010.

  1. Zobi

    Zobi
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    22. November 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Habt Ihr auch schon solche erfahrungen gemacht?
    MINI Countryman hat dieselbe Kupplung wie der R56 nicht verstärkt sogar gleiche Teilenummer.
    Haben die Ingenieure evt vergessen, dass der Countryman ein SUV ist ?????
    Unser Ersatzwagen hat genau 1500Km durchgehalten!!!Bravo MINI!!!Kotz
     
  2. rennopa

    rennopa
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Kenne ich auch.. Habe bei meinem Challenge auch 2 Kupplungen verheizt, ab 2010 haben wir dann eine verstärkte bekommen... (Im letzten Jahr für die Cooper S Kotz) Versuch mal ob du die von Coalction bekommst, die hält wirklich..

    Gruss
    Hans


    www.hans1.de.tl
     
  3. CHE

    CHE
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    3
    Da frag ich mich schon, was sich die Entwicklungsingenieure dabei denken... Ein Bekannter von mir hat in seinem R56JCW bei Kilometerstand 13'000 die vierte Kupplung bekommen. Die hält nun fast schon rekordverdächtige 12'000km...
    Bei meinem seligen Honda Civic Vtec funktionierte die Kupplung bei 235'000km noch ganz akzeptabel.
     
  4. nnim

    nnim
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    0
    Ja mein Clubby hatte auch eine neue bekommen ;) wurde ja schon mal zum Thema gemacht hier...
     
  5. bigagsl

    bigagsl
    Expand Collapse
    bigblogg.motoring.

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    ich finde ja lustig, dass ihr euch alle über die MINI ingenieure aufregt, aber ich frage mal andersherum: was macht ihr mit euren kupplungen, dass ihr sie in so kurzen zeiten verbrennt?
     
  6. nnim

    nnim
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    0
    ? Ich hatte zwei MINIs vor meinem Clubby... 116tkm Cooper Cabrio und Cooper S mir 120tkm.. beide keine Probleme mit der Kupplung? Wo soll das Problem liegen? Und nun bei den neuen "getrieben" sind viele Club Mitglieder schon oft in der Garage gewesen wegen Kupplungen...
     
  7. rennopa

    rennopa
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Sieht so aus, als ob wir Schweizer uns auf den Bergstrecken zu fest Verkrampfen und auf die Kupplungsscheiben beissen, wenn wir solche Hirschen in den Bergen wie du bist vor und haben.. :muede2:lolsmilie:respekt::vironie: Hihi

    Gruss
    Hans


    www.hans1.de.tl
     
  8. bigagsl

    bigagsl
    Expand Collapse
    bigblogg.motoring.

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    kalr, wir deutschen bekommen schon angst, wenn wir einen berg aus der ferne sehen. wenn wir dann erst auf einem pass sind, ist es sowieso zu spät. das wichtigste pedal ist das in der mitte. kein wunder, dass ihr die ihr also eure kupplungen verbrennt. sorry, dass ich da nicht gleich dran gedacht habe... :lol:
     
  9. Jamukagi

    Jamukagi
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kupplungen sind nicht so richtig meine Sache :) :):lol::kugelach:
     
  10. sweet yellow

    sweet yellow
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Kupplung herüber?

    mh seit ca 300Km (nach einer 3 Pässefahrt) fühlt sich meine Kupplung ganz komisch an, beim Einkuppeln finde ich des öftern (2-3x täglich) den Schleifpunkt nicht mehr und der Wagen steht mir ab... Anzeichen das die Kupplung herüber ist?? Danke für Feedbacks... aktueller Km Stand 7900!
     
  11. mudechs

    mudechs
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Ich habe einen JCW Countryman gekauft mit Handschaltung. War extrem unzufrieden, weil die Kupplung viel zu sensibel und schwach war und mir die Karre desöfteren einfach abgewürgt ist beim schnellen Anfahren oder in Hang-Situationen. Hatte vorher einen Hatch und einen Clubman und nie Probleme. Hab jetzt getauscht und das selbe Modell mit Automatik genommen und bin extremst zufrieden. Einen Countryman würd ich nie wieder handgeschaltet kaufen.

    Liebe Grüsse, Omar
     
  12. Camden

    Camden
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Seit November 2012 wird beim Countryman eine verstärkte Kupplung verbaut.
     
  13. Dr.House

    Dr.House
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Verstärkt? Mein Country S Bj. 2013 hat mittlerweile 97’000 Kilometer auf dem Zeiger. Nun, in einer zügigen Bergfahrt letzten Sonntag ist der Ausrückhebel gebrochen. Natürlich wechsle ich die Kupplung gleich mit, da ja der Motor jetzt offen ist und alles entsprechend demontiert wurde. Schweine teuer das Ganze:-(
    Hat jemand von euch Erfahrungen mit dem Bruch dieses Ausrückhebels gemacht.

    Lieben Gruss
    Dr. House
     
  14. 4jochen11

    4jochen11
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, bei meinem Paceman, habe ich die Kupplung nach 189000 km gewechselt. Die John Cooper Works Kuppling ist Offensichtlich stärker als die anderen Modelle, hat wohl auch mit der Motoren Leitung zu tun. Fahre Langstrecken, und habe reichlich Service Arbeiten durchgeführt. Derzeit sind alle Rad Lager dran und Antriebswellen vorne. Da ich schon Diverse Fahrzeuge zerlegt habe, muss ich sagen, die Bauart und Qualität der verbauten Teile sprechen eindeutig BMW. Find ich Top. Was mir jetzt als Frage für Euch einfällt ! Wenn ich meinen Paceman anstelle, surrt im Mottorraum etwas ca. 2 Minuten nach, dann stellt es ab, könnte das ein Relais vom Turbo sein ? Ist auch etwas lauter geworden. LG Jochen
     

Diese Seite empfehlen