Mini One R50 Chip Tuning auf Cooper + JCW ESD

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Teagan, 16. September 2012.

  1. Teagan

    Teagan
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Ich möchte folgende 2 Dinge an meinem MINI verändern, und es danach dabei belassen. Den Wagen werde ich 2-max 4 Jahre fahren, und danach einen echten Cooper S/JCW kaufen (Studentenlohn erlaubt es noch nicht...)

    Nunja, ich habe bei meinem "Tuner" ein Angebot von 500.- für das Chippen bekommen. Weiss jemand bescheid, ob da was reingelötet werden muss, oder die Software einfach überschrieben wird? Und falls nur überschrieben: will mir das jemand für weniger Geld anbieten? ;-) Wie sieht es mit der MFK aus?

    Bezüglich des ESD habe ich mich für den JCW Sportauspuff entschieden. Den gibts ja lustigerweise auch für den MINI One... Kann wer von euch den günstiger bekommen? Und: muss ich nochmals zum MFK latschen damit?

    Unbenannt.jpg

    Ich bin für eure Hilfe und Tipps wirklich sehr dankbar! Hab bereits einen vom Forum hier letzte Woche persönlich kennengelernt, super Sache hier!

    Ich wünsche euch einen schönen Sonntag Nachmittag!

    LG
    Teagan
     
    #1 Teagan, 16. September 2012
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2012
  2. wildundfrei

    wildundfrei
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    17. März 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Seit 2010 muss ein Chiptuning (überschreiben der Software) eingetragen werden, sonst kanns ne Busse geben, nur wird das kontrollieren bei einer Verkehrskontrolle schwierig, wenn du nicht gerade die Prüfstand Leistungsdiagramme im Auto rumliegen lässt...
    Aber für 500.- wirds nicht viel bringen, besonders wird dir der Tuner keine Garantie geben, bei Mini selber kostet es aus gutem grund über 1500.-
     
  3. Teagan

    Teagan
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort wildundfrei!

    Bist du dir sicher, das es für 500.- nicht viel bringen wird? Ich meine vom One 90PS auf Cooper+ 115/120PS ist schon ein Leistungszuwachs von -30%! Der Motor sollte das ja locker aushalten, da es mechanisch derselbe ist wie der Cooper (Getriebe hoffentlich auch!). Eine neue MFK werde ich auf jeden Fall machen, will als Junglenker nichts offen lassen, auch wenn ich der eher ruhige Fahrer bin.

    Vielleicht muss ich noch den Grund erwähnen: ich hasse es mit dem Mini One anzufahren (Stadtverkehr Zürich...), deshalb erhoffe ich mir vor allem im unteren Drehzahlbereich eine Verbesserung, auch wenn es nicht ganz so hoch sein wird. Autobahn ist ja eh Schluss mit 120km/h...

    Hat den jemand Erfahrungen damit?

    Gruss
    Teagan
     
  4. dpp73

    dpp73
    Expand Collapse
    Guest

    Ich mache aus deinem One einen Cooper!!
    Das ist kein Problem und der Motor ist das gleiche!!
    Melde dich einfach..
    Gruss
     
  5. Teagan

    Teagan
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    /push
    JCW Sportauspuff hat niemand ne Idee? ;-)
     
  6. dpp73

    dpp73
    Expand Collapse
    Guest

    Bezüglich des ESD habe ich mich für den JCW Sportauspuff entschieden. Den gibts ja lustigerweise auch für den MINI One... Kann wer von euch den günstiger bekommen? Und: muss ich nochmals zum MFK latschen damit?




    Hay

    Ja Krumm sollte noch Cooper JCW rumliegen haben.....
    Sagst ein Gruss von mir dann geht es schneller...;-)

    http://www.krumm-motors.de/

    PS: Ist aber nix mit MFK....
     
  7. Teagan

    Teagan
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Darf ich fragen wieso das mit MFK nichts wird? :-(
    Ist ja doch von BMW selbst. Oder haben die deutschen eine andere Version als die Schweizer?
     
  8. dpp73

    dpp73
    Expand Collapse
    Guest

    Der Auspuff gehört zum JCW Umbau-Set und darf nicht einzeln verbaut werden.
     
  9. Fuelsavers

    Fuelsavers
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Bin neu hier und fahre seit geraumer Zeit einen Mini One, R50, Jahrgang 2003.
    Er hat nun schon über 411`000 km auf dem Buckel.
    Den Motor und diverse andere Teile habe ich letztes Jahr restauriert.
    Kolbenringe, Pleuellager, Kurbelwellenlager usw.

    Zusätzlich habe ich Folgendes umgebaut:
    ⁃ Nockenwelle von einem Cooper
    ⁃ Vorkat komplett entfernt, Hauptkat noch der Originale von 2003
    ⁃ Auspuff vom Cooper
    ⁃ Das 5 Gang Midland- habe ich durch ein 6-Gang-Getrag-Getriebe mit Zweimassenschwungrad ersetzt

    Mich dünkt, die Volllast ist relativ schlecht und ganz unten ruckelt er manchmal heftig im Kreisel bei leichtem Beschleunigen.

    Ich denke dass die Originalsoftware aus dem Jahr 2003 mal upgedatet werden müsste resp. eine optimalere Software vom Cooper...

    Mich interessiert vor allem auch, ob es inzwischen etwas Besseres gibt, als die MTH-Software, wie man in alten Foren lesen kann und wo bekommt man die? Immer noch bei Hölzl oder was empfiehlt Ihr? Für meine alte Kiste möchte ich nicht mehr zu viel Geld für eine Software ausgeben, jedoch wäre ich froh, wenn er die Leistung mit einem ruhigen Lauf und sauber bringt, was so üblich ist...

    Danke!
     
  10. Fuelsavers

    Fuelsavers
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand Erfahrung mit dem Anpassen von einem Occassions-Motorsteuergerät, ich habe an meinem alten R50 rausgefunden, dass die Buchsenkontakte defekt sind und nun ein Motorsteuergerät von einem anderen R50 in der Hand, da rumgelegen...

    Ich habe mit der Software Delphi das Ersatzmotorensteuergerät an die EWS Wegfahrsperre koppeln können, jedoch springt er immer noch nicht an, vielleicht weil unterschiedliche Hardwarenummern? Kann man die irgendwie selber umprogrammieren, oder kennt jemand, jemand der das hier in der Schweiz kann?


    Danke für jeden Tipp
     
  11. Hartmutt

    Hartmutt
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    25. März 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hello!

    Wollte mal fragen, ob jemand von euch zufällig schon mal Erfahrungen mit dem Chiptuner Maxchip gemacht hat? Ich suche nämlich nach einem Chiptuner in der Nähe von München, da ich die nächsten Monate dort wohnen werde.

    Würde mich über Rückmeldungen freuen.
     

Diese Seite empfehlen