Xenon-Licht Defekt

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von 22Sven22, 9. Februar 2015.

  1. 22Sven22

    22Sven22
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Ich habe ein kleines Problem.
    Als ich heute morgen mein Mini Countryman Cooper D startet ging alles wunderbar mit dem Licht.
    Doch nach einem Kilometer fing die Rechte Xenon-Lampe an zu blinken.
    Und nach ein Paar Minuten viel sie Total aus und es kam die Fehlermeldung das sie defekt ist.
    Doch das ist nicht alles als ich weiterfuhr nach einer Pause und einem Neustart des Autos ging die Lampe logischerweise immer noch nicht.
    Aber nach rund 5 km viel die ganze Beleuchtung aus, eingeschlossen Innenbeleuchtung.
    Ich konnte die Beleuchtung aus und wieder einschalten und es funktionierte wieder, bis auf die Rechte Lampe.
    Und als ich am Abend nach rund 7 Stunden wieder mein Auto startete, zeigte es an das die Batterie schwach sei.
    Ebenso als ich mit dem Funkschlüssel mein Auto aufschloss Blinkte hinten rechts und an der Seite rechts der Blinker nicht mehr, aber während der fahrt funktionieren diese.

    Also jetzt meine Frage ist einem sowas schon einmal Passiert?
    Hängen die Fehler alle zusammen?
    Und ist es "normal" das nach ca. 25000km und 4 Jahren schon ein Xenon Scheinwerfer kaputt ist?

    Viele Dank für eure Antworten :D :winke:
     
  2. winti cooper s

    winti cooper s
    Expand Collapse
    MINI-Kilometerfresser

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    5.368
    Zustimmungen:
    103
    ich würde zuerst einmal die batterie überprüfen lassen. vielleicht liegts ja an ihr und du brauchst eine neue.
     
  3. Demi

    Demi
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    7. März 2008
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    5
    Hört sich nach kaputtem Steuergerät oder Feuchtigkeit in der Elektronik an. Da bleibt dir nur der Gang zur Werkstatt.

    Wegen einem kaputten Xenonlicht fällt nicht der Rest aus. Warscheinlich ist dein Xenonbrenner noch funktionsfähig, wird aber nicht mehr angesprochen.
    Zudem wird ein Xenonbrenner erst dunkler und verfärbt sich gelb bis bläuchlich bevor er "stirbt".
     
    #3 Demi, 10. Februar 2015
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2015
  4. 22Sven22

    22Sven22
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Steuergerät

    Hallo

    Naja wie Demi schon recht geschrieben hatte, handelt es sich um das Steuergerät.

    Dieses ist anscheinend defekt nach rund ca 4 Jahren und 25'000km.

    Gruss :winke:
     

Diese Seite empfehlen