Neuling stellt sich vor

Dieses Thema im Forum "Neu hier? Stell Dich vor..." wurde erstellt von C.Z., 15. April 2012.

  1. C.Z.

    C.Z.
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    14. April 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Mein Name ist Cedric bin 18 Jahre alt und gerade auf der Suche nach meinem ersten Auto:D.

    Was mir so vorschwebt ist ein Mini Cooper S und da ich sehr viele Fragen habe, dachte ich, ich melde mich hier an.
    Ich hoffe ich werde euch hier nicht all zusehr auf die Nerven gehen, mit meinen vielen Fragen:biggrin:

    Ich denke ich werde meine Fragen einmal hier (in diesem Thread) zusammenfassen, hoffe das geht in Ordnung.

    Wie ich bereits im Forum gesehen habe, gibt es für die Minis bezeichnungen, wie R50 etc.
    Da ich nun nicht weiss wie ich diese zuordnen soll hier meine erste Frage:

    Ich habe bereits einen Mini s gesehen welcher vielleicht interessant wäre: Mini S 149'000km Bauj. 2002 163 Ps 8500.- was fürn "R" ist der nun?? Reichen die Angaben?

    Zum Schluss noch, ist ein Mini S ein gutes anfänger Auto? Robust, nicht zu teuer im unterhalt etc??

    Freue mich auf eure Antworten

    Cedric
     
  2. BUddY

    BUddY
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    10. März 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hi, an den R** erkennst du welcher Mini es genau ist.

    Erste Generation
    R50 (09.2001-11.2006) , R52 (Cabrio bis 2008) und R53 (CooperS bis 11.2006)

    Zweite Generation
    R55 (Clubman ab 11.2007), R56 (ab 11.2006), R57 (Cabrio ab 02.2009), R58 (Coupé ab 09.2011), R59 (Roadster ab 2012) und R60 (Countryman ab 09.2010)

    Damit man den Mini bewerten kann müsstest du halt mehr Angaben bringen. Ausstattung? alle Service gemacht oder is einer fällig? Stehen Reparaturen an? MFK neu? Bremsen, Reifen etc checken. Nicht das du kurz nach dem Kauf da gleich wieder investieren musst.

    Zum Thema Unterhalt. Bei einem 10 Jahre alten Wagen mit 150.000km ist die Gefahr halt gross das bald "teurere" Reparaturen anstehen. Ich würd dir empfehlen den Wagen aufjeden Fall von einem Unabhängigen prüfen zu lassen. Reicht dir als Fahranfänger nicht ein R50 Cooper mit 115 PS? Da findest du sicher welche in deinem Budget die gut in Schuss sind. Wenn es ein Cooper S sein muss, würd ich an deiner Stelle das Budget aufstocken.

    Desweiteren würd ich im Forum und auch anderswo im Netz nach Schwachstellen suchen auf die man beim Kauf eines R50 oder R53 achten sollte. Ich kenne mich mit den älteren Minis leider nicht aus.

    mfg
    BUddY
     
  3. C.Z.

    C.Z.
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    14. April 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi, danke für deine Antwort.
    Das Inserat des Minis existiert leider nicht mehr, aber ich versuch mal zuschreiben was ich noch alles weiss.
    Panoramadach / Service vor Kurzem gemacht / MFK im 02.2012 gemacht / Scheiben getönt / keine Kratzer , Bäulen etc. bereits von aussen gesehn
    Der Typ dem er gehört kann man erst wieder ab dem 17.04 erreichen, somir weiss ich leider nicht welche Arbeiten vor kurzen vorgenommen wurden.

    Und zu deiner anderen Frage, sollte schon ein S sein.
     

Diese Seite empfehlen