MCS Normalfahrwerk oder Sport für wahrscheinlich 99,9% Strassenbetrieb

Dieses Thema im Forum "Fahrwerk" wurde erstellt von omega75, 4. Mai 2015.

  1. omega75

    omega75
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    6. September 2013
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Zusammen

    Wer hat Erfahrung mit dem Standard-Fahrwerk verglichen mit dem Optionalen Sport (das ja im MCS und JCW identisch ist..?)

    Wenn ich jetzt sportlich auf den Strassen, Pässe etc unterwegs bin, lohnt sich der Einbau des Sportfahrwerks (ohne Stabi)?

    Oder habe ich dann nur mehr Holper für ein klein wenig weniger Seitenneigung?

    Grüsse
    $_57.jpg
     
  2. KRiZZmA

    KRiZZmA
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Meins

    Falls du dich für das Sportfahrwerk entscheidest, hab ich bald eins abzugeben. Wurde jetzt genau 60tkm benutzt. Kein Knarzen etc.

    Bei Interesse einfach Bescheid geben!

    Zum Unterschied kann ich leider keine Infos geben :(
     
  3. omega75

    omega75
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    6. September 2013
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    10
    Merci - aber ich besitze bereits eines... Will nur wissen,
    Ob sich das einzubauen lohnt...
    Viele nehmen ja eines der K&W... Habe das JCW mit wenig km gratis bekommen.
     
  4. Kampfschachtel

    Kampfschachtel
    Expand Collapse
    Gesperrt

    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1
    rein damit, lohnt sich.
    Nehm am besten noch gleich die 30mm Eibach Federn, ne Top Kombi und preislich nicht zu schlagen was Du dafür bekommst.
    Dann ist der nicht so hochbeinig und die Eibach-Federn schaffen den Kompromiss zwischen Komfort und Sport noch besser als JCW original Federn, vom Standardfahrwerk red ich mal gar nicht.
     
  5. omega75

    omega75
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    6. September 2013
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    10
    @Kampfschachtel: Danke für den Tipp, weisst Du für die Eibach eine gute Bezugsquelle? (Moderat tiefer wäre schon ok...)

    Habe 215/40 R17 (Federal 595 RS-R) auf Ultraleggeras 7" x 17 ET 44... streift das wohl?

    Da ich ja nicht vor habe, andere Dämpfer als Original JCW reinzutun und annehme, dass die ziemlich die gleichen Dimensionen wie Standard haben, sollte dort alles ok sein...?
    Momentan habe ich einen Fingerbreit Platz zum Dämpfer:
    Abstand.jpg

    und der Federteller kommt dem Rad ja auch nicht näher bei Tieferlegung:
    IMG_2283 (Groß).jpg

    Da kann eigentlich wenn überhaupt nur noch Radkasten/Kotflügel streifen...?
    DIe Momentane Kombi ist so MFK-abgenommen
     
    #5 omega75, 5. Mai 2015
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2015
  6. omega75

    omega75
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    6. September 2013
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    10
    Nachtrag, die Eibach Pro-Kit / JCW-Dämpfer Kombi ist drin und ist top.

    Viel weniger kurze Harte Schläge/Vibrationen und doch straffer, wenn's in die Ecken geht :)))

    P.S. die Stabis sind noch Standard MCS, aber das lasse ich voraussichtlich so bleiben, da ich mir nicht den einseitigen Federungskomfort mit etwas weniger Seitenneigung verschlechtern will.
     

Diese Seite empfehlen