Mini Challenge 2010

Dieses Thema im Forum "MINI Challenge Switzerland" wurde erstellt von raymondQV, 2. Februar 2010.

  1. raymondQV

    raymondQV
    Expand Collapse
    Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    2
    Die Termine wurden heute bekanntgegeben, leider ohne Dijon :(

    24.04.2010 Renntage Frauenfeld
    08.05.2010 Slalom Interlaken
    05./06.06.2010 Slalom Bure
    19./20.06.2010 Slalom Chamblon
    03.07.2010 Hockenheim (D) 2x Sprint
    19.09.2009 Slalom & Sprint Lignieres
    18.10.2008 Slalom & Sprint Anneau du Rhin

    Daneben plane ich noch an diesen Events zu fahren (habe nun ja auch noch gescheite Slicks)
    Slalom Seewen 02.05.2010 (je nach Wetter, Lust und/oder Laune)
    Slalom AdR 09.05.2010
    Slalom Saanen 22.05.2010
    Slalom Adr 04.09.2010
    43. Akademisches in Hockenheim 6.11.2010
     
    #1 raymondQV, 2. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2010
  2. rennopa

    rennopa
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Raymond,
    ja schad, Dijon isch ned.. aber mal no de Marcel frage. He, ha gmeint du fahrisch Romond ned?? :eek: Jetzt gliech? Ich fahre sicher no Saane, aber ohni Slicks.. wet ja schliesslich 1:1 Training. :biggrin:

    Gruess
    Hans


    www.hans1.de.tl
     
  3. raymondQV

    raymondQV
    Expand Collapse
    Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    2
    Ach Romont ist nur ne Idee, letztes Mal war ich ja nicht so schlecht. :biggrin:
    Ob ich alle die Veranstaltungen ausserhalb der Challenge fahre ist noch offen... Anneau im September ist ein Terminproblem, Seewen ist mir fast ein wenig zu Mickey Mouse, für Saanen braucht man meistens Regenreifen :lol:
    Trainieren tue ich in Anneau das ist für mich einfacher und besser, leider haben ohne Dijon die Slaloms wieder Überhand.
     
    #3 raymondQV, 2. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2010
  4. JCW_Driver

    JCW_Driver
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Den Kalender habe ich auch bekommen und ich denke wir werden uns bestimmt mal Live sehen, da ich mich auch angemeldet habe ;-)

    Seewen werde ich sicher fahren, da ich fast da wohne und daher muss ich fast. Ist zwar wirklich einer der engsten Slaloms, die ich kenne.
     
  5. raymondQV

    raymondQV
    Expand Collapse
    Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    2
    Cool, habe deine Einstiegsposts gar nicht gesehen, wem sein Auto hast du gekauft?
    Etwa das von Hannes Mahler?
     
  6. JCW_Driver

    JCW_Driver
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    :sonne: :)
     
    #6 JCW_Driver, 3. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2012
  7. raymondQV

    raymondQV
    Expand Collapse
    Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    2
    OK, macht Sinn da Baba und Hannes das Active-Race-Team bilden und viel mit dem GoKart von GoEasy machen, demnach wird sie wohl Hannes Auto 1:1 weiterfahren. www.mini-baba.ch und http://www.mini-mahler.ch/ -> http://www.active-race.ch/

    Früher war noch mein Nachbar Patrick Frei im Active-Race-Team (siehe Archiv 2008), mal sehen ob er 2010 wieder in der offenen Klasse fährt.

    Hast du schon Rennsport-Erfahrung oder ist der JCW deine Premiere?
     
    #7 raymondQV, 3. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2010
  8. JCW_Driver

    JCW_Driver
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    :sonne: :)
     
    #8 JCW_Driver, 4. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2012
  9. rennopa

    rennopa
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Hallo JCW,
    cooles Auto hast du da gekauft. Habe für Oberhallau einen JCW gemitet, will mal wieder an den Berg.. (der Berg ruft.. :biggrin: ) Schade, dass wir mit den "kleinen" keine Bergrennen fahren dürfen in der Challenge.. Kotz

    Gruss und bis Frauenfeld :cool:
    Hans


    www.hans1.de.tl
     
  10. JCW_Driver

    JCW_Driver
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Wo kannst du denn überhaupt noch einen JCW mieten? Gibt ja nicht allzu viele, die so ausgerüstet sind.

     
  11. raymondQV

    raymondQV
    Expand Collapse
    Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    2
    Insgesamt wurden 10 JCW's für die Challenge aufgebaut, davon leben noch 9, eines wurde beim Fahrtraining in Anneau mit ganzen 250km geschrottet. Ein Auto müsste noch neu bei Mini Schweiz zu kaufen sein.
    5 fuhren regelmässig in der JCW-Klasse (patrick, baba, hannes, ralph und bernie), eines in der Race-Klasse (Morandi).
    Urs Hintermayer, sprich Collaction hat ein Mietauto, damit ist Fabio Nassimbeni im 2009 zweimal gefahren, gewann in Reitnau vor Hannes.
    Fehlt also noch eines der zehn.

    Ich fragte wegen deiner Erfahrung da die Minis z.T. diffizil zu fahren sind, du brauchst ein leichtes Heck, aber wenn man es übertreibt...siehe oben.
    Da du aus Schwyz bist, dürftest du Roger Büeler kennen, er könnte dir (ausser Hannes natürlich) einige gute Tips geben wie man MCS und JCW schnell bewegt.

    Nissan 200SX, kann sein dass wir schon zusammen gestartet sind, spassiges Auto. Ihr Schwyzer seit auch ein wenig angefressen was Rennsport angeht, kein Wunder bei den Bergstrecken bei euch. :biggrin: :cool:
    Habs gefunden, Saanen 2008m standen wir im Fahrerlager zusammen. :winke1:
     
    #11 raymondQV, 4. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2010
  12. JCW_Driver

    JCW_Driver
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    :sonne: :)
     
    #12 JCW_Driver, 5. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2012
  13. raymondQV

    raymondQV
    Expand Collapse
    Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    2
    Mit den Challenge-Semis waren wir da auf verlorenem Posten, ich bin im 2.Lauf auf der Geraden mit ratterndem ABS durchs Tor gepfiffen und hatte keine Chance mehr nach rechts ins nächste Tor zu ziehen. Schade, die Zeit wäre ganz gut geworden...

    Roger und Hannes können dir sicher ein paar gute Tips bezüglich Reifendruck etc. geben, damit kannst du vieles steuern, bei euch mit den JCW ist es ganz anders als bei uns mit den Semis, da wird man die Drücke kaum übernehmen können. Grundtendenz ist hinten 0,4bar mehr als vorne, damits mehr rutscht.
    Ich habe mir noch ein paar Dunlop-Slicks für ausserhalb der Challenge zugelegt, muss dann mal in Anneau den besten Reifendruck auftüfteln gehen.

    Roger fuhr letztes Jahr in Seewen mit einer Corvette und wie... 8(
     
    #13 raymondQV, 5. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2010
  14. JCW_Driver

    JCW_Driver
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    :sonne: :)
     
    #14 JCW_Driver, 5. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2012
  15. raymondQV

    raymondQV
    Expand Collapse
    Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    2
    Ich dachte du dürftest auch Yokohama Regenreifen fahren, muss mal schnell nachsehen.
    Edit: hast recht, nur 2 Mischungen Slicks und die Semis die wir bei den MCS fahren.
    Folgende Reifen sind zugelassen:
    - Yokohama Slicks A005 H
    - Yokohama Slicks A005 S
    - Yokohama Semislicks A048 MH

    Meinst du den René Imhof mit dem weissen M3, super gefahren, Respekt.
     
    #15 raymondQV, 5. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2010
  16. JCW_Driver

    JCW_Driver
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    :sonne: :)
     
    #16 JCW_Driver, 5. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2012
  17. raymondQV

    raymondQV
    Expand Collapse
    Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    2
    Unsere beiden Mini-EILgenossen im OPC-Racecamp

    https://www.opc-racecamp.de/

    Roger Büeler, Mini Challenge CH Gewinner 2007, 2008/2009 Mini Challenge Deutschland bei Gigamot
    Thierry Kilchenmann, Mini Challenge CH 2009 zwei Podestplätze www.tkracing.ch
     

    Anhänge:

  18. JCW_Driver

    JCW_Driver
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    :sonne: :)
     
    #18 JCW_Driver, 10. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2012
  19. raymondQV

    raymondQV
    Expand Collapse
    Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    2
    Wenn du die Chance hast beim OPC Racecamp mitzumachen musst du nicht überlegen sondern zuschlagen, Roger hat von der deutschen Mini Challenge 2009 nur den letzten Lauf ausgelassen weil er einen Termin-Konflikt mit dem Racecamp hatte.
    Ich hab's auch aus Zufall mitbekommen da Cablecom DSF auf dem analogen Kabelnetz durch das öde SSF ersetzt hat.

    Ich bringe mein Auto selbst nach Widnau, aber erst wenns Wetter gut ist da ich nur Sommerreifen habe und sicher nicht im Salzwasser rumfahre.
     
  20. JCW_Driver

    JCW_Driver
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    :sonne: :)
     
    #20 JCW_Driver, 13. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2012

Diese Seite empfehlen