BMW und das Teilelager

Dieses Thema im Forum "Teilenummern der 1. ,2. und 3. MINI Generation" wurde erstellt von ipluethi, 21. Juli 2005.

  1. ipluethi

    ipluethi
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    0
    soeben hab ich von meinem freundlichen ein freundliches email erhalten, in welchem er mich freundlich bittet, ihm meinen geliebten mcs noch einen tag länger dort zu lassen, da die lageristen, oder die verpackungsfirma, oder der zulieferer - wer auch immer - nicht fähig war, das richtige teil in die richtige schachtel zu geben

    und dies, meine liebe mini-gemeinde, ist nicht zum ersten mal geschehen:

    juni 2003 - erster frontscheibenriss
    1. tag - falsche scheibe, keine heizungselemente
    2. tag - falsche scheibe, kein regensensor
    3. tag - samstag
    4. tag - sonntag
    5. tag - richtige lieferung

    september 2004 - sitzschalenbruch an der nordsee
    der vor-ort freundliche war so extrem freundlich das er sagte, er repariere uns dies selbstverständlich wärend der 2 tage die wir da wären. er melde sich wenn die teile da seien
    1. tag - sitzschale für cooper normalsitze
    2. tag - lieferverzögerung, nicht erhalten
    3. tag - sind wir abgereist, es musste also wieder unser hiesiger freundliche machen d+b ag

    juni 2005 - service, ein kontrollkabel riss, kann passieren
    die tage zähle ich gar nicht, denn heute war das kabel da und es kann repariert werden, doch der service ist schon sicher 30 tage aus

    juli 2005 - wickelfeder wechsel
    1. tag - wird eine für lenkrad ohne mfl in einer schachtel für lenkrad mit mfl geliefert

    wo führt das noch hin :?:

    ich hoffe das lagersystem bei bmw wird sich verbessern, bevor mein mcs in der vitrine steht

    stef :mrliquid:
     
  2. ROHRI

    ROHRI
    Expand Collapse
    Active Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    4.039
    Zustimmungen:
    0
    wieso kommt mir das alles so bekannt vor :roll:
     
  3. Minismu

    Minismu
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    :trost: hoffe das es bald richtig ist

    hatte diese woche 2 solcher fälle beide male richtige schachtel mit richtiger nummer aber der inhalt sah nicht annäherd so aus tja
     
  4. Miniflitzer

    Miniflitzer
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht mal bmw darauf aufmerksam machen?
    falls sie nicht eh schon unser forum am infiltrieren sind :devil:
    (peace to all bmw-employees! :D )

    aber so ne häufung, das kanns wirklich nicht sein! (übrigens bin ich einer, der eure erfahrungen teilt... :( )
     
  5. ipluethi

    ipluethi
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    0
    was glaubst du wesshalb ich das ins forum poste :?:

    stef :mrliquid:
     
  6. ROHRI

    ROHRI
    Expand Collapse
    Active Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    4.039
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube da ist nicht das lager schuld sondern die Menschen davor.

    Eine Ausgangskontrolle sollte auch bei der Automobilindustrie mittlerweile eingeführt sein... :roll:
     
  7. ipluethi

    ipluethi
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    0
    wenn das so ist wie ichs mal gehört habe, ist ja das zentrallager in frankreich - und die franzosen sind ja bekannt für ihren lebens-stil

    -> zuerst relaxen, dann die freizeit geniessen, dann einen schluck wein....und irgendwann danach die lagerbewirtschaftung unserer ersatzteile :mrliquid:

    stef
     
  8. Anonymous

    Anonymous
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    18. April 2002
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    Auch ich kenne das... ;) Beim Einbau der neuen Frontscheibe kam 1x der falsche Fensterkitt (oder wie die Dichtmasse heisst), dann bei der Schraube für den nachgerüsteten Öltemperaturfühler kam 2x das falsche Teil :twisted: . Und im Interieur kam statt der linken Verstrebung beim Radio die rechte :reddevil: :devil:
     
  9. ROHRI

    ROHRI
    Expand Collapse
    Active Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    4.039
    Zustimmungen:
    0
    schon irgendwie tragisch, nicht?

    Wer kann sich heutzutage noch solche Pannen leisten?

    Die wissen wohl, dass Mini Fahrer zu :sonne: sind um die Marke zu wechseln :wink:
     

Diese Seite empfehlen